Startseite

Herzlich Willkommen!

Das Bärwaldbad wurde 1901 eröffnet. Von den ehemals vier „Volksbädern“, die der damalige Baustadtrat Ludwig Hoffmann in Berlin errichten ließ, ist es das letzte noch geöffnete Bad.

Seit Oktober 2002 ist der gemeinnützige Sportverein TSB e.V. (Tauchen – Schwimmen – Breitensport) Träger des Baerwaldbades.

Ein in Berlin einzigartiges Betreibermodell für ein Schwimmbad, das nur aufgrund des extrem hohen ehrenamtlichen Engagements der Vereinsmitglieder gewährleistet wird. So kümmert sich der TSB e.V. neben seinen „Sportvereinsangelegenheiten“ auch um die Erhaltung, Sanierung und Bewirtschaftung des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes. Mit nur zwei festangestellten Mitarbeitern und sehr vielen ehrenamtlichen Händen, ist es dem Verein gelungen das Baerwaldbad für den Schul- und Vereinssport zu erhalten und der breiten Öffentlichkeit wieder Badezeiten anzubieten.

Gerade wurden erste Umbaumaßnahmen beendet um zusätzlich zum Schwimmangebot auch Kurse für Gymnastik, Pilates und ähnliches anzubieten. Der TSB e.V. hofft in Kürze das Kursprogramm vorstellen zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Baerwaldbad-Team

Psychische Probleme mit dem Geschlechtsteil

Die Penisgröße – Scham unter der Dusche Überall befürchten Männer, dass ihr Penis kleiner ist, als er sein sollte, oder dass er einen Liebhaber nicht zufrieden stellen wird. Aber die Forschung deutet darauf hin, dass die meisten Männer die Größe ihres Stolzes und ihrer Freude unterschätzen. Der Mensch hat schon immer großen Wert auf die …

weiterlesen

Schwimmen für mehr Gesundheit

Sie haben vielleicht gehört, dass Experten Erwachsenen empfehlen, 150 Minuten mäßige Aktivität oder 75 Minuten starke Aktivität pro Woche zu auszuüben. Schwimmen ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, den gesamten Körper und das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Eine Stunde Schwimmen verbrennt fast so viele Kalorien wie Laufen, ohne all die Auswirkungen auf Ihre Knochen und Gelenke. Schwimmen ist …

weiterlesen